Samstag, 7. April 2018

Online-Teil unserer COMMONs-Verrechnungs-Software wurde gestern inbetrieb genommen

Die Software zum Verrechnen und Verwalten des COMMONs-Wirtschaftsraumes besteht aus zwei Teilen:

  • Der Teil, wo alle Transaktionen verbucht werden, ist intern und wird auf einem separaten Computer betrieben. Dieser ist nicht am Internet angeschlossen. Das bringt für uns eine Menge Mehrarbeit, weil wir zB alle Stammdaten 3-fach eingeben müssen und sie nicht kopieren können.
    Leider erhöht das auch die Fehleranfälligkeit. Davon sind die Buchungen selbst aber nicht betroffen.
    COMMONs-Verwaltung Frontend
  • Der Online-Teil. Da können die Teilnehmer ihre Angebote und Nachfragen eingeben, andere Teilnehmer suchen, etc
In den nächsten Tagen werden wir auch hier die Stammdaten der bisherigen Mitglieder eingeben; ca in 2 Wochen werden sie alle zur Verfügung stehen

Wir möchten gerne noch vor dem 1.Mai grundsätzlich damit fertig werden; wir freuen uns schon darauf, allen Mitgliedern ihren 1. Kontoauszug zuschicken zu können mit 999 COMMONs Startguthaben!

ACHTUNG:
In den nächsten Tagen werden alle Mitglieder-Stammdaten in der COMMONs-Benutzerschnittstelle erfasst. Imzuge dessen wirst Du / der von Dir verwaltete Verein (nur Vereine sind COMMONs-Teilnehmer!) ein Mail bekommen mit den persönlichen Zugangsdaten zum System. Diese bitte noch nicht verwenden; die Freischaltung des Systems wird extra bekannt gegeben.